Eine Ausbildung nach Maß

Gerne informieren wir alle Interessierten über die Ortho-Bionomy-Methode. Vorträge und Einführungskurse geben grundlegende Informationen.

Auch die Ausbildung steht allen Interessierten offen. Wenn Sie eine Ausbildung anstreben bzw. noch am Anfang der Ausbildung zum Ortho-Bionomy-Practitioner stehen, ist es wichtig zu wissen, dass die Ortho-Bionomy-Ausbildung in Europa mit dem Zertifikat zum anerkannten Ortho-Bionomy-Practitioner nach den Richtlinien der Ortho-Bionomy® European Association of Teachers (OBEAT) abschließt. Diese Ausbildung können Sie nur bei anerkannten Lehrern absolvieren.

Fachlicher Austausch mit Kollegen

In von zertifizierten Practitionern und Lehrern angebotenen Arbeitskreisen können Sie Ihren Kenntnisstand zur Ortho-Bionomy vertiefen. Veranstaltungen zur Weiterbildung greifen Themen auf, die das Fachwissen der Ortho-Bionomy in einen größeren Zusammenhang stellen.

Für Veranstaltungen, die von Practitionern und Lehrern durchgeführt werden, gelten gegebenenfalls Zugangsvoraussetzungen.

Arbeitskreise, Vorträge u. Ä. dienen auch der Erweiterung und Vertiefung spezieller Techniken und Vorgehensweisen. Sie finden auf unserer Website sowohl die Adressen von Lehrern der Ortho-Bionomy als auch viele bundesweit stattfindende Veranstaltungen zu diesem Thema.

Melden Sie sich direkt an

Weiterführende Informationen zu den Inhalten, Kosten und Teilnahmebedingungen erhalten Sie von den jeweiligen Veranstaltern. Melden Sie sich bitte direkt dort an, wenn Sie an einer Veranstaltung teilnehmen möchten.

Veranstaltungen

Sie haben Fragen?

Informationsfilm Ortho-Bionomy®

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon +49 2236 5098816
E-Mail

Besser informiert: DGOB-Mitglieder

Auch wenn Sie (noch) kein Practitioner sind, können Sie Mitglied der DGOB werden. Sie haben dann Zugang zu einer Fülle von Informationen und können auch an unseren internen Veranstaltungen teilnehmen (solange es keine spezifischen fachlichen Voraussetzungen für die Teilnahme an einem Seminar gibt).

Practitioner, die DGOB-Mitglied sind, loggen sich für mehr Informationen bitte in den Mitgliederbereich ein.

Zum Login